Best of Crowdfunding - MostRad Kickstarter Minimalist Wallet 2015

Kickstarter-Kampagne: 2015 MostRad™ Minimalist Wallet

0

# MostRad Kickstarter:

MostRad Kickstarter Kampagne

Bildquelle: Kickstarter.com

Vielleicht habt ihr auch schon bemerkt, dass es zahlreiche Portemonnaie Projekte auf den bekannten Crowdfunding-Plattformen gibt. Dennoch hat mich die MostRad Kickstarter-Kampagne besonders angesprochen. Das „2015 MostRad™ Minimalist Wallet“ besitzt einige besondere Eigenschaften bezüglich Design und Funktionalität, die mich dazu bewogen hat das Projekt zu unterstützen.

Integrierter RFID-Schutz
Die Bedrohung Opfer eines Identitätsdiebstahl durch das Auslesen von RFID-Karten zu werden wird immer größer. Mit Hilfe besonders Leistungsfähiger Antennen können Karten in bis zu 30 cm Entfernung ausgelesen werden. Eine RFID-Schutzbeschichtung innerhalb der Innenverkleidung die einen sicheren Schutz gegen unerlaubtes RFID-Karten auslesen gewährleistet finde ich sehr praktisch und unterstützenswert.

Schnell-Slide-Kartenslot
Ein besonderes Schmankerl bietet das sogenannte „quickslide on-the-go pocket“- Feature, das einen besonders schnellen Zugriff auf eine wichtige Karte durch einfaches Hochschieben per Daumen ermöglicht.

Ultra-flaches komfortables Design
Das „2015 MostRad ™ Minimalist“ wirkt durch die Verarbeitung von echtem Leder sehr hochwertig und edel. Ein Kaufgrund der mir bei den meisten modernen minimalistischen Portemonnaies heute einfach fehlt. Ich traue dem Projekt zu, dass es sich langfristig als Designermarke für Brieftaschen durchsetzen wird.

Die MostRad Kickstarter-Kampagne

Die 2015 MostRad™ Minimalist Wallet Kickstarter-Kampagne wurde sehr gekonnt umgesetzt. Besonders das einfache aber professionell wirkende Video hat vermutlich einiges zum Erfolg beigetragen. Erwähnenswert finde ich in diesem Zusammenhang, dass der Initiator neben einem Dollarschein auch einen Euroschein in das Produktvideo eingebaut hat. Dadurch können sich sowohl Amerikaner als auch Europäer direkt mit dem Produkt identifizieren.

Die Anzahl der angebotenen Rewards ist mit 14 zwar etwas hoch für meinen Geschmack aber unter anderem in der Vielzahl der erhältlichen Farben begründet. Die Preise sind zudem angemessen für das Produkt und die männliche Zielgruppe im berufsfähigen Alter.

  • Finanzierungszeitraum: 19. Juli 2012 bis 17. September (60 Tage)
  • Finanzierungsziel: 10.000 $
  • Eingeworbenes Kapital: 46.015 $
  • Unterstützer: 1.207
  • Anzahl der Rewards: 14 (von 1$ bis 120 $)
  • Vorzugspreis für Crowdfunder: 25 $ (200 Stück)
  • Markteinführungspreis: 35 $

Weitere Informationen zur Kampagne findet ihr auf der offiziellen Projektseite von MostRad.

Share.

About Author

Sebastian ist Gründer von Best-of-Crowdfunding.de sowie Inhaber einer Werbeagentur in Dortmund.

Comments are closed.